Maßnahmen der Dr.PECH ZiviltechnikerGmbH zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19

Im Sinne des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 12/2020 betreffend vorläufigen Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 wird von der Dr.PECH ZiviltechnikerGmbH auf nachfolgende Arbeitsabläufe umgestellt:

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bearbeiten weiterhin über Home-Office die laufenden Projekte in der gewohnten Professionalität und Qualität und stehen per Telefon oder Email für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Sollten sich zeitweise Verzögerungen ergeben, bitten wir schon vorab um Verständnis, wir werden uns bemühen die Anliegen so rasch wie möglich zur bearbeiten.

Zum vordringlichen Schutz der Gesundheit, auch der unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, werden bis auf weiteres keine externen Besprechungen oder Bauwerksanalysen auf nicht abgegrenzten Baustellen wahrgenommen und ehestmöglich nach Maßgabe der Rechtslage nachgeholt.

Wir bitten Sie daher für allfällig erforderliche Besprechungen die Möglichkeit von Telefon- oder Videokonferenzen in Betracht zu ziehen.

Band 3: Gründungen

Autoren: Dipl.-Ing. Dr. Anton PECH | Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Robert HOFMANN | Dipl.-Ing. Dr. Erik WÜRGER

Inhalt:
030|1     Baugrund
030|2     Erddruck
030|3     Flachgründungen
030|4     Tiefgründungen
030|5     Baugruben
030|6     Bauen im Grundwasser

zum Buch

Schottenfeldgasse 34

Das Bauvorhaben befindet sich momentan in der Ausbauphase. Der Rohbau wurde im Mai 2019 fertiggestellt. Die Dr. Pech ZT GmbH übernimmt die Prüfingenieurtätigkeiten bis zur Fertigstellung.

Zum Projekt

Band 4: Wände

Autoren: Dipl.-Ing. Dr. Anton PECH | Dipl.-Ing. Dr. Andreas KOLBITSCH

Inhalt:
040|1     Grundlagen
040|2     Gemauerte Wände
040|3     Homogene Wände
040|4     Holzwände
040|5     Pfeiler und Stützen
040|6     Trennwände

zum Buch

Hietzinger Hauptstraße 65

Die Rohbauphase beim Bauvorhaben Hietzinger Hauptstraße 65 in 1130 Wien steht vor dem Abschluss. Die Dr. Pech ZT GmbH begleitet das Projekt statisch und bauphysikalisch bis zur Fertigstellung.

Zum Projekt