Band 4: Wände

Die Lehrbuchreihe Baukonstruktionen mit ihren 17 Basisbänden bietet einen umfassenden Überblick über das derzeitige technische Wissen bei der Errichtung von Bauwerken des Hochbaus. Auch komplexe Bereiche des Bauwesens werden gut verständlich erläutert und veranschaulicht mit zahlreichen Plänen, Skizzen und Bildern veranschaulicht.

Der Band „Wände“ gibt eine Einführung zu den wesentlichen Entwurfsparametern bei der Bemessung und bei der bauphysikalischen Auslegung von Wandelementen. Er informiert über die aktuellen Bemessungsansätze und stellt in den einzelnen Kapiteln die zentralen Themen vor: gemauerte Wände, homogene und quasihomogene Wände, Pfeiler und Stützen in unterschiedlichsten Ausführungsformen sowie Wände in Holzbauweise. Abgerundet wird das Buch durch eine Darstellung der aktuellen Trennwandkonstruktionen in Massiv- und Leichtbauweise.

 

Inhalt

040|1     Grundlagen
040|2     Gemauerte Wände
040|3     Homogene Wände
040|4     Holzwände
040|5     Pfeiler und Stützen
040|6     Trennwände

Birkhäuser Verlagsinformation

ISBN 978-3-0356-1975-1         € 29,95 inkl. MWSt.

 

2. Auflage 2020

Dipl.-Ing. Dr. Anton PECH | Dipl.-Ing. Dr. Andreas KOLBITSCH