Dipl.-Ing. Dr.techn. Martin TEIBINGER

Kombinationstudium Holzwirtschaft an der Universität für Bodenkultur und Bauingenieurwesen an der U Wien, Doktorat an der TU Wien. Seit über 20 Jahren an der Holzforschung Austria in der Abteilung Bautechnik tätig und seit 2006 Leiter des Fachbereichs Bauphysik. Forschungs-, Gutachter- und Publikationstätigkeit in den Bereichen Bauphysik, Brandschutz und mehrgeschoßiger Holzbau. Ergänzend hierzu ist er Vortragender und Lehrer für die Fachgebiete Bauphysik, Holzbau und Brandschutz als Univ.-Lektor, FH-Lektor und HTL Lehrer.

Sonderband: Holz im Hochbau